Monsters - Kostenlose Online-Spiele

Kostenlose Online-Spiele

Nicht zu Angst vor Monstern, ist es, Ihre eigenen, indem er Monster zu zerstören. Alle gruselige Monster können Mut, Geschicklichkeit und Einfallsreichtum besiegt werden.

Fear - eine der stärksten menschlichen Gefühle. Unter dem Einfluss der Angst vor dem menschlichen Körper ist in der Lage viele Dinge, auch über solche Angelegenheiten, die in gutem Zustand sind, würde er nie in der Lage gewesen zu tun. Darüber hinaus wird die Angst mit unglaublicher Energie gefüllt. Für Menschen empfindlich gegenüber anderen Menschen die Angst, es ist wie eine Droge. Eine Person anfällig für die Angst der anderen, so dass schwelgt in ungezügelter Energie, verrückt und ein Wahnsinniger kann. Trotz all der Angst des Glücksspiels, betrachten viele Menschen ist es eine Form von Adrenalin Beute des blau. Angst vor Stürzen, Angst vor Schmerzen, Angst vor der Unterwelt - all die Dinge, die die Leute ins Kino gehen und spielen-horror können. Der Versuch, Ihre Nerven zu kitzeln - das verbirgt sich hinter diesem. Aber es gibt eine Nuance. In psychologischer Hinsicht sind die Menschen in Empathie und empathische unterteilt. Das heißt, nicht jeder kann in die Rolle des Opfers in einem Horrorfilm zu versuchen. Zum Beispiel der Film "Saw" und war so beliebt, dass das Publikum selbst waren der Bösewicht, nicht das Opfer. Daher sind sie selbst vorstehende Gefühl Absorber Angst, nicht der Generator. Es sollte einfacher Mensch, um ihre Erfahrungen an Stelle des Opfers maniac präsentieren - und er würde nie für diese Art von Filmvorführungen gehen. Aber es gibt eine andere Art von Angst, nur typisch für die Kategorie "Saw" ist zu beobachten. Es ist die Angst von abstrakten Konzepten - das Vakuum der Einsamkeit, Hilflosigkeit, Angst, Angst vor Geistern und Monstern. In diesen Filmen wird die Person nicht dem Willen eines Wahnsinnigen gefunden, und mit seltsamen Phänomene ihn unvermeidbar und unwiderstehlich. Man kann nicht sich selbst in einem Vakuum (auch im Leben ist er ganz Null.) Also in diesem Fall, treffen wir uns mit purer Angst, nicht an einem starken Mann zielte und in der Zusammenfassung. Diese Angst kann darüber nachdenken, die existenziellen Fragen nach dem Wesen des Terrors und der Rolle des Menschen im Universum. Diese Angst kann als eine Art der Heilung werden. Aber die erste Art - drug Angst mit Ecstasy Macht gemischt.Insbesondere Monster Gedanken des geheimnisvollen Natur des Wesens der menschlichen Verbrechen gegen sie führen, ist die Einseitigkeit unserer Wahrnehmung der Welt geschlossen und ästhetisches System. Einige Monster - verstümmelt oder verändert Menschen. Sie appellieren an die Angst vor der Krankheit, Verletzung und Behinderung. Andere - vergrößerte Insekten, die Angst in den normalen Zustand, oder eine Kombination von Teilen verursachen. Drittens - vorgefertigte Bilder von den negativen Eigenschaften des Menschen - sowohl persönlich als auch physisch. Deshalb, bewohnen Computerspiele Monster dichten, was eine Person die Möglichkeit, ihre Angst in einem wörtlichen Sinn zu überwinden.

Online-Spiele:

Online-Spiele:


Spielen Sie die gleiche